How-To: Staubsauger reinigen

Gerade in Allergikerhaushalten sollte der Staubsauger in regelmäßigen Abständen hygienisch gereinigt werden. Dabei reicht es nicht, dass man nur den Beutel wechselt.

 

Staubsaugerbürste

Die Bürste der Sauger wird mit der Zeit hart und ist voller Flusen und Haaren. Diese Bürsten kann man mit einem einfachen Hilfsmittel wieder flexibel machen – einem Feingliedkamm mit flexiblen Gliedern (für Hunde und Katzen gibt es hier Flohkämme).

Nachdem man die Bürsten wieder gut gereinigt hat, kann und sollte man die komplette Bodenbürste mit einem geeigneten Desinfektionsmittel abwischen.

 

Düsen

Bei Staubsaugdüsen reicht es, wenn man diese mit einem Desinfektionsmittel benetzt und abwischt.

 

Saugeinheit

Generell sollte man ebenfalls in regelmäßigen Abständen die Saugeinheit selbst abwischen oder ggf. sogar desinfizieren. In diesem Arbeitsgang kann man auch gleich die Filter waschen oder wechseln.

 

Staubsaugroboter

Aufgrund und Dank der Größe der Roboter und der explizit einfachen Austauschbarkeit der Einzelteile ist es möglich den ganzen Roboter einfach und schnell zu desinfizieren.

Die Filter bei den Robotern sollte man immer genau nach der vorgeschriebenen Zeit tauschen.

 

Vorausgehender Artikel: Staubsauger

 

© iRobot Roomba reinigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.